GGZ Ferienpass 2016

Der nächste Ferienpass kommt bestimmt....., er findet diesen Sommer wiederum in den ersten drei Sommerferienwochen des Kantons Zug vom 11. bis 29. Juli 2016 statt. Das Angebot des GGZ Ferienpasses kann von allen Primarschulkindern, wohnhaft im Kanton Zug oder der Gemeinde Meierskappel LU benutzt werden. Das Programm der drei Wochen beinhaltet jeweils rund 350 Anlässe aus den Sparten "zu Besuch", "Sport", "Handwerk", "Natur" und "Kunterbunt".

Das aktuelle Programm geht am 14. Juni 2016 online. Gleichzeitig erscheint als  Sonderbeilage der Neuen Zuger Zeitung unsere Programmzeitung. Diese Programmzeitung wird an alle Schulen im Kanton Zug verteilt und du bekomms ein Exemplar über deine Klassenlehrerin / dein Klassenlehrer.
 

FEPA Club - Ganztagesbetreuung 2016

Das FEPA-Club Programm ist bereit  und Anmeldungen zum FEPA-Club  werden ab 15. April 2016 entgegen genommen. Bitte füllen Sie dazu die beiden Formulare aus: (Anmeldetalon.pdf) und (Anmeldung Programm FEPA-Club.pdf) und senden Sie die Dokumente an ggzferienpass@ggz.ch oder GGZ Ferienpass, FEPA-Club, Industriestrasse 22, 6300 Zug..


Willst du dir einen Eindruck verschaffen, wie das so beim GGZ Ferienpass sein könnte - Schau dir das Video an!

 


Begleitpersonen gesucht vom 11. bis 29. Juli 2016

Haben Sie Freude am Zusammensein mit Kindern im Primarschulalter? Können Sie sich vorstellen, sich ehrenamtlich zu engagieren. Wir freuen uns über jegliches Engagement, von ein paar Stunden bis hin zu ganzen Tagen!

Jedes Jahr nehmen am GGZ Ferienpass rund 650 Kinder der 1. bis 7. Primarklasse aus dem Kanton Zug teil. Der Sommerspass bietet über 330 verschiedene Anlässe. Für die Durchführung der Events benötigen wir rund 450 Begleitpersonen. Wir suchen pro 10 Kinder eine Begleitperson. Beim Navigationspunkt "Begleitpersonen gesucht" können Sie direkt spannende Anlässe auswählen, welche Sie begleiten möchten. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktnahme Diana Fries Hutter, Leitung GGZ Ferienpass, Telefon 041 727 61 99

 

Ferienpass from GGZ Ferienpass on Vimeo.